VERGANGENHEIT HAT ZUKUNFT

Das Wiener ÖFFI-Netz hat 3 miteinander nicht kompatible Systeme:


S-Bahn, U-Bahn und die im Straßenbahnsystem betriebene U6.


Städte wie Hamburg, Karlsruhe, Zwickau, Chemnitz, Heilbronn, Saarbrücken, Paris und Athen haben es erkannt:

Systemübergreifende Nutzung der Schieneninfrastruktur bringt hohe Nutzwertsteigerung bei geringen Kosten.


Straßenbahn / U-Bahn: 750 V Gleichstrom Vollbahn: 15kV, 162/3Hz Wechselstrom

Spurweite: 1435 mm

Moderne Elektronik erlaubt den Übergang von Vollbahn

auf U-Bahn oder Straßenbahn.

Zug schaltet selbsttätig zwischen den Stromnetzen um.

Umsteigen entfällt!

Download
Vergangenheit hat Zukunft
Ausführliche Beschreibung des 2-System Zugsystems
Vergangenheit+hat+Zukunft.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.9 MB